24 h Lippenstifte im Test – Maybelline vs. L’Oréal

Werbung – selbst gekauft

Corona ist allgegenwärtig und wenn irgendein Beauty-Produkt in dieser Krise wirklich verloren hat, dann ist es wohl der Lippenstift. Die Menschen müssen Masken tragen und kaum einer macht sich die Mühe, untendrunter für Farbe zu sorgen. Die einzigen Lippenstifte die hier wirklich die Fahne hochhalten können, sind die 24 h Lippenstifte. Früher hat man gesagt – kussecht. Man sollte die Abänderung auf maskenecht erwägen…grrr…aber wir wollen erstmal sehen wie der Test ausfällt.

Zur Auswahl standen:

  1. Maybelline New York SUPER STAY 24 Color in Farbe Eternal Cherry 573
  2. Maybelline New York SUPER STAY MATTE INK in Farbe Heroine 25
  3. L’Oreál Paris INFAILLIBLE 24 HR Lipstick in Farbe Born to Blush 125

1. Maybelline New York SUPER STAY 24 Color

Der Maybelline Super Stay 24 Color ist ein 2 Phasen Lippenstift. Man trägt die Farbe mit dem Applikator auf und lässt sie trocknen, anschliessend fährt man die Lippen mit dem Balm nach.

Die Farbe ist schön kräftig und durch den Balm sind die Lippen auch nicht trocken. Nach ein paar Minuten habe ich den Kusstest durchgeführt und Ihr seht hier das Ergebnis:

Man sieht eine schwache Umrandung aber für mein Emfinden nach ist der Test bestanden. Nun schauen wir mal, wie es sich bei Geschirr verhält. Ich habe extra eine weisse Tasse gewählt, damit der Abdruck klar ersichtlich ist.

Wie Ihr seht, seht Ihr fast nix, ich würde sagen – bestanden!

2. Maybelline New York SUPER STAY MATTE INK

Weiter geht der Test mit einem Produkt aus dem gleichen Hause, diesmal der Maybelline Super Stay Matte Ink. Hier gibt es keine 2 Phasen, die Farbe wird allein aufgetragen.

Die Farbe ist wirklich toll, aber man kann es auf dem Bild vielleicht erkennen, die Lippen schreien förmlich nach Pflege. Sie sind total ausgetrocknet und man sieht die Rillen. Da muss auf jeden Fall noch etwas drüber, so pur ist der Lippenstift für mich durchgefallen.

Der Kusstest zeigt einen etwas stärkeren Abdruck wie beim Vorgänger.

Auch die Kaffeetasse zeigt gewisse Spuren.

3. L’Oreál Paris INFAILLIBLE 24 HR Lipstick

Kommen wir nun zu Produkt Nummer 3 aus dem Hause L’Oréal, der Infaillible 24 hr Lipstick. Auch hier gibt es 2 Steps, erst die Farbe, dann die Pflege.

Diesmal eine weniger knallige Farbe, der Ton heisst Born to Blush.

Auf der Serviette ist fast nichts zu sehen, bei der Kaffeetasse etwas mehr wie bei den 2 Vorgängern.

Fazit

Mein Fazit ergibt, sowie Produkt 1 als auch 3 haben den Test mit Bravur bestanden. Die Vorgehensweise mit den 2 Phasen – erst die Farbe und dann ein Balm, hat sich bewährt. Die Farbe hält und hinterlässt kaum Spuren, entfernt werden kann sie nur mit einem Makeup Entferner. Produkt 2 ist wie schon erwähnt bei mir durchgefallen.

Anbei noch ein Tragebild meiner Lieblingsfarbe des Maybelline Super Stay 24 Color Produkts, sicher ist auch Eure Lieblingsfarbe dabei, es gibt unendlich viele.

Dieser Beitrag wurde weder gesponsert, noch bezahlt und spiegelt meine persönliche Meinung wieder. Ich freue mich über Eure Kommentare,

viele Grüße

Shoppingmoni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s