Kneipp Mindful Skin Pflegeserie

(Werbung)

Eine neue Pflegeserie hat kürzlich Einzug in unser Badezimmer gehalten, denn ich bin seit kurzem stolzes Mitglied der KNEIPP VIP Autoren und habe die neue Kneipp Mindful Skin Pflege zum Testen bekommen. Passend zum Jubiläumsjahr 2021 darf ich Teil der VIP`s sein und freue mich sehr. Jubiläum? Dieses Jahr wäre Sebastian Kneipp 200 Jahre alt geworden und das Unternehmen feiert 130 jähriges Bestehen.

Was zeichnet Kneipp eigentlich aus?

Kneipp steht für:

  • Kein Mikroplastik
  • Keine SLES
  • Keine Konservierungsstoffe
  • Keine Paraffinöle
  • Kein Silikon

Angeteasert hatte ich es ja schon eine Weile, aber erstmal musste ich ja ein paar Wochen schmieren und ausprobieren. Außerdem habe ich von Kneipp jede Menge Einblicke in die Herstellung der Produkte bekommen, wie die Cremes zum Beispiel getestet wurden, welche Eigenschaften die Inhaltsstoffe haben und ganz viele Fakts zum Thema Verpackung und Umwelt. Geschaffen wurde eine nachhaltige Gesichtspflege, die für UNS, unsere Haut und unsere Umwelt steht. Wir alle möchten ein schönes Aussehen, das Thema Achtsamkeit nimmt immer mehr Raum ein und der Umweltschutz ist nicht mehr wegzudenken. Dies alles wurde vereint und bedacht.

Aber erstmal zu den Basics, die Pflegeserie wurde aus 3 wesentlichen Inhaltsstoffen hergestellt:

  • dem hydro-aktivierendes Süßholz
  • der zellaktivierende Schisandra
  • der anti-oxidative Goldrose

Die Produkte wurden in umfangreichen Studien getestet, die Uniklinik Würzburg und das Fraunhofer Institut waren nur einige der Partner. Es wurden Studien zur Hautverträglichkeit und Wirksamkeit durchgeführt und vor allem – bestätigt! In der Uniklinik Würzburg war ich übrigens selbst schon einige Male Patientin in der Dermatologie und dort ist wirklich Fachwissen und Kompetenz auf höchstem Niveau. Anhand verschiedener Untersuchungen wurden die Effekte nachgewiesen, wie z.B. im 3D Feuchtigkeitsmapping, wo sichtbar wird wie gut die Haut nach der Behandlung befeuchtet ist. Die Wirksamkeit der Endprodukte wurden durch eine Reihe an Tests klinisch bestätigt.

Feuchtigkeit – Hydro-aktivierendes Süßholz

<Aktiviert die hauteigene Hyaluronsäurebildung und erfrischt.>

Das erfrischende Reinigungsgel wird im praktischen Pumpspender geliefert und wird auf das angefeuchtete Gesicht und den Hals aufgetragen. Es schäumt gut auf und hat einen angenehmen Duft.

Die 24 h Feuchtigkeitscreme kann danach optimal aufgetragen werden, sie wird auch der pflegende Durstlöscher genannt und spendet langanhaltende Feuchtigkeit. Besonders gut geeignet wenn man anschliessend ein Make-up verwenden möchte. Es fettet nicht und zieht gut ein. Der Süssholzwurzel-Extrakt sorgt übrigens dass die hauteigene Bildung von Hyaluron angeregt wird und wir alle wissen, das ist gut gegen die Hautalterung! Mit dem zunehmenden Alter lässt diese nämlich nach und braucht Unterstützung.

Energie – Aktivierende Schisandra

<Stärkt die natürliche Widerstandskraft der Haut, aktiviert die hauteigenen Prozesse und sorgt für ein frisches und vitales Aussehen.>

Der Wirkstoff Schisandra ist in der belebenden Augencreme und dem Boosting Vitamin Serum zu finden. Ich finde den Geruch des Serums toll, es riecht irgendwie nach Ahoi Brause und fruchtig. Nach der Gesichtsreinigung nutze ich 2-3 Pumpstösse und verteile diese im Gesicht. Das Serum zieht schnell ein und lässt sich gut auftragen.

Die belebende Augencreme pflegt speziell die müde und empfindliche Haut rund um die Augen, diese wird vorsichtig einmassiert und ist ebenso im Pumpspender gut dosierbar.

Schutz – Anti-oxidative Goldrose

<Mildert die Zeichen umweltgestresster Haut und verbessert das Hautbild.>

Wir kommen nun zu zwei Produkten, die 2 Besonderheiten haben. Zum einen den Anti-Pollution und den Blue-Light Schutz. Früher dachte man die Haut wird nur bei starken Rauchern angegriffen und von Blue-Light hatte kein Mensch eine Ahnung. Heute weiss man mehr, die Umwelteinflüsse in Städten, im Strassenverkehr und die Belastung durch Computer, Handys und Co. treffen heutzutage jeden. Die Haut ist gestresst und angegriffen und braucht Hilfe von aussen, die der Hautbarriere hilft. Ade für Pigment- und Altersflecken!

Die schützende Tagescreme versorgt die gestresste Haut mit intensiver und reichhaltiger Pflege für den Tag.

Die dazugehörige Nachtcreme repariert anschliessend die Haut mit einer reichhaltigen Formulierung. Diese beiden sind meine Favoriten, ich würde mich freuen wenn in eine der zukünftigen Cremes dieser Serie noch ein Sonnenschutz mit dazu kommen würde.

Die Verpackung – Ocean Waste Plastic aus Indonesien

Sämtliche Verpackungen der Kneipp Mindful Skin sind aus Ocean Waste Plastic gewonnen. Das bedeutet, das Material enthält recyceltes Plastik, das ursprünglich aus Ozeanen, Stränden und Flussufern geborgen wurde. Rund 15 % des Meeresplastiks kommt alleine aus Indonesien. 4 Flüsse Indonesiens sind unter den 20 am stärksten verschmutzten Flüssen der ganzen Welt und das fehlende Abfallsystems und die unsachgerechte Müllbeseitigung sorgt dafür, dass rund 20 % des Plastiks aus Indonesien im Meer landet. Der Müll wird gesammelt, gereinigt und zu kleinen Pellets verarbeitet, die das Ausgangsmaterial der Verpackung bilden.

Das Kneipp Mindful Skin Wirkversprechen? Nachhaltige Gesichtspflege die wirkt – für Deine Haut, die Umwelt und Dich. Hört sich vielversprechend an, oder? Seid Ihr neugierig geworden?

Ich werde diesen Artikel in ein paar Wochen ergänzen, wie sich die Haut nach der längeren Anwendung entwickelt hat, ich bin gespannt:-)

Ein Kommentar

Schreibe eine Antwort zu KNEIPP Farbige Lippenpflege – https://shoppingmoni.de Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s